Dies ist ein Projekt, welches sich über mehrere Jahre gezogen hat. Zumindest, wenn man streng ist. Begonnen hat alles damit, dass ich an einige ausgemusterte Ampelgläser gekommen bin. Also Gläser aus Glas und Plastik, welche für Ampeln bestimmt sind. Die Motive waren unterschiedlich, z.B.: Pfeile und Ampelmännchen in verschiedenen Farben. Mir war sofort klar: Davon müssen welche zu einer Lampe werden!

Liebe Leser,

heute blickt ein neuer Blogteil das Licht der Welt. Schon lange wollte ich meine verschiedenen (technischen) Projekte auf diesem Blog veröffentlichen. Nun ist es endlich soweit!

Hier nun die erste Projektvorstellung! Das Schauburg Filmtheater (= Kino) in Rendsburg hat 2009 den Saal "Kleines Haus" renoviert. Der Link führt euch zu der Homepage des Kinos und der Beschreibung des Saals. Besonderes Feature: Lampen aus alten Filmrollen! Mittlerweile kommen die Filme natürlich nicht mehr auf solchen Rollen, bzw. wurden zuvor auch schon nur von den Kinos geliehen.